Aktuelles/Standespolitik

Primary Care zwischen Kostennotwendigkeit, Ärzterating und fragwürdiger Rechtspraxis

M Romanens

DOI: https://doi.org/10.4414/pc-d.2005.06643
Veröffentlichung: 06.05.2005

Dieser Text ist nur als PDF verfügbar.

Verpassen Sie keinen Artikel!

close