Continuous professional development

Psychomotricité: une discipline souvent méconnue des médecins mais qui suscite leur intérêt

A Régamey, S Wampfler-Benayoun

DOI: https://doi.org/10.4414/pc-d.2006.07241
Veröffentlichung: 08.09.2006

Dieser Text ist nur als PDF verfügbar.

Verpassen Sie keinen Artikel!

close