Lernen

Individuelle Therapie posttraumatischer Belastungsstörungen: Stabilisieren versus Konfrontieren

Thomas Maier

DOI: https://doi.org/10.4414/pc-d.2015.00863
Veröffentlichung: 28.01.2015

Dieser Text ist nur als PDF verfügbar.

Verpassen Sie keinen Artikel!

close