Aktuelles

Neues Login

Forum für Hausarztmedizin goes HIN

DOI: https://doi.org/10.4414/phc-d.2020.10225
Veröffentlichung: 29.07.2020
Prim Hosp Care Allg Inn Med. 2020;20(0708):227-228

Markus Gnädinger, Richard Altorfer, Heinz Bhend, Dominique Gut, Eva Kaiser, Severin Lüscher, Gerry Weirich

mfe, SGAIM

Seit 15 Jahren gibt es das Forum für Hausarztmedizin (www.forum-hausarztmedizin.ch) (Tab. 1). Es ist ein offizielles Diskussionsorgan von Haus- und Kinderärzte Schweiz (mfe) sowie der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM). Die Diskussionen können in den Landessprachen und auf Englisch geführt werden. Seit dem Sommer 2018 bietet es eine Plattform für Fehlermeldung und -analyse in der ambulanten Praxis (Critical Incident Reporting System, CIRS).

Tabelle 1: Forum für Hausarztmedizin, warum?
• Direkte Diskussion mit Vorstandsmitgliedern unserer Verbände
• CIRS-Fälle für die ambulante Medizin und Pädiatrie
• Spannende Fallvorstellungen
• Geschützter Diskussionsraum

Um einen geschützten Rahmen zu gewährleisten, muss man sich als Forumsnutzer einmalig registrieren und beim Besuch der Forumsinhalte einloggen. Dies wurde verschiedentlich als aufwändig empfunden («Wie heisse ich denn schon wieder im Forum, wie war noch das Passwort?»). Vom Hausärztenetzwerk Pizolcare wurde der Wunsch an uns herangetragen, ein ­Einloggen per HIN zu ermöglichen, zumal praktisch alle Haus- und Kinderärztinnen und -ärzte eine HIN-Adresse haben. Dies war technisch nicht ganz einfach, galt es doch, die Open-Source-Software phpBB3 mit der HIN-Architektur zu verknüpfen. Nach langer Suche wurde eine indische Firma gefunden, die in Zusammenarbeit mit den HIN-Informatikern bereit war, das Vorhaben umzusetzen. Nach einem halben Jahr mit teils frustrierenden Versuchen wurde die Zugangs­kontrolle via HIN erfolgreich implementiert. Ab dem 29. Juli 2020 können Sie, liebe Kolleginnen und Kollegen den neuen Zugang zum Forum nutzen.

Was müssen Sie tun, um zu profitieren? Dies hängt ­davon ab, ob Sie bereits einer der bisher 931 Forumsnutzer (Stand 03.07.2020) sind und ob Sie bei uns mit Ihrer HIN-Adresse angemeldet sind oder derjenigen ­eines anderen Providers. Aber der Reihe nach!

A) Ich bin im Forum für Hausarztmedizin noch nicht registriert

Sie müssen sich unter Ihrer HIN-Identität (Abb. 1) im Forum registrieren (https://www.forum-haussarztmedizin.ch/cc/ucp.php?mode=register). Wenn Ihnen das zu umständlich erscheint, können Sie uns auch einfach eine Mailnachricht schicken (admin[at]forum-hausarztmedizin.ch): «Bitte registrieren Sie mich».

fullscreen
Abbildung 1: Wo finde ich meine HIN-Identität? Klick auf den HIN-Button (Schlüssel-Icon).

B) Ich bin im Forum für Hausarztmedizin registriert, aber nicht unter meiner HIN-Adresse

Bitte schicken Sie uns eine Mailnachricht (admin[at]forum-hausarztmedizin.ch): «Bitte ändern Sie meine E-Mailadresse von XXX zu YYY».

C) Ich bin im Forum für Hausarztmedizin unter ­meiner HIN-Adresse registriert

Sie müssen gar nichts machen. Bis zum Stichdatum können Sie sich normal unter Ihrer Benutzeridentität und mit Ihrem Passwort einloggen, danach mit dem HIN-Login. Bitte beachten Sie, dass wir auf das Stichdatum Ihren Benutzernamen ändern und mit der HIN-Identität ersetzen müssen, das heisst Sie heissen im Forum plötzlich anders (Abb. 1). Um sich einzuloggen, müssen Sie Ihren Benutzernamen aber nicht wissen, «Login via HIN» reicht aus. Bedingung ist allerdings, dass Ihre HIN-Identität mit Ihrem Benutzernamen übereinstimmt (persönliche Identität, nicht jene der Praxis).

D) Ich weiss nicht, ob ich im Forum für Hausarzt­medizin registriert bin oder nicht

Das Forum verschickt immer am letzten Freitag des Monats einen Rundbrief. Bitte checken Sie die infrage kommenden e-Mailkonten (inkl. SPAM-Ordner). Wenn Sie keine Post von uns finden, gehen Sie vor wie unter A) erwähnt.

Andere Fragen:

1. Ich bin am Spital und teilweise ambulant tätig und möchte an Ihrem CIRS-System teilnehmen

Dies ist möglich. Bitte deklarieren Sie Ihre Interessenlage an admin[at]@forum-hausarztmedizin.ch. Wir werden Ihnen einen Zugang zum CIRS-System, nicht aber zu den anderen geschützten Inhalten des Forums freischalten. Der Zugang über das HIN-­Login ist grundsätzlich auch am Spital möglich, bei einem Wechsel des Spitals würde dann aber auch Ihr Benutzername ändern.

2. Ich bin unter meiner HIN-Praxisadresse im Forum registriert, möchte aber von meinem persönlichen PC aus aufs Forum zugreifen können

Sie können weiterhin mit dem Benutzernamen (den wir auf Ihre HIN-Identität geändert haben) und Passwort einloggen, oder Sie melden uns, dass Sie neu von Ihrer persönlichen HIN-Identität aufs ­Forum zugreifen wollen an admin[at]forum-hausarztmedizin.ch.

3. Ich möchte von meinem Handy aufs Forum zugreifen können

Dies ist weiterhin möglich (siehe 2) mit Benutzername und Passwort. Leider gibt es keine HIN-Version fürs Handy.

4. Ich gehe nächstens in Pension und werde dann meinen HIN-Account aufgeben, was soll ich nun machen

Mit der Aufgabe des HIN-Accounts verlieren Sie die Möglichkeit, gesichert Patientendaten zu über­mitteln. Falls Sie dies auch nach der Praxisaufgabe tun möchten/müssen, sollten Sie das HIN-Angebot «Pension» wählen, es ermöglicht Ihnen, ihre HIN-Identität auch über die Berufsaufgabe hinaus zu verwenden. Falls Sie das HIN-Abo trotzdem aufgeben, müssen Sie uns eine alternative E-Mailadresse mitteilen und können mit Ihrem Benutzernamen und Passwort einloggen.

5. Was kostet die Nutzung des Forums und des CIRS-Systems?

Das Forum ist ein Organ von mfe, die Servernutzung wird von mfe bezahlt. Die Gebühren für die CIRS-Meldesoftware SurveyMonkey werden von SGAIM und SGP bestritten. Die Implementierung des HIN-Zugangs wurde finanziert von Pizolcare, mfe und SGAIM. Die Forumsleitung und die CIRS-Moderatorinnen und Moderatoren arbeiten ehrenamtlich. Die Nutzung ist für die Forumsteilnehmerinnen und -teilnehmer gratis.

6. Ich bin JHaS-Mitglied mit dem Ziel, Haus- oder Kinderärztin/-arzt zu werden und arbeite noch am Spital, darf ich das Forum benutzen?

Ja, Sie können sich unter Angabe Ihrer Interessenlage im Forum registrieren und die Forumsinhalte voll nutzen. Für die Anmeldung lesen Sie bitte unter A).

7. Ich bin CIRS-Verantwortliche/-r eines haus- und kinderärztlichen Netzwerks und überlege mir, ob wir uns offiziell an Ihrem System beteiligen sollen.

Gerne! Wir Moderatorinnen und Moderatoren würden die Fälle anonymisieren und freischalten. Wir sind aber nicht bereit, Ihnen einen Raum zu bieten, der ausschliesslich Ihrem Netzwerk zugänglich ist. Bedingung ist immer, dass alle für CIRS freigeschalteten Forumsnutzer aus den Fällen etwas lernen können. Wir wären aber bereit, in der Eingabemaske eine Deklarationsmöglichkeit für die Zugehörigkeit zu Ihrem Netzwerk zu ermöglichen. Damit könnten wir Ihnen periodisch Statistiken zur CIRS-Meldetätigkeit in Ihrem Netzwerk liefern. Beachten Sie aber, dass damit die Anonymität der Meldeärztinnen und -ärzte aus Ihrem Netzwerk geschwächt wird.

Abschliessend bleibt uns nur, Ihnen für Ihre Treue zum Forum zu danken und Sie zu ermuntern, das ­Forum mit Ihren Beiträgen lebendig und attraktiv zu gestalten.

Redaktionelle ­Verantwortung:
Sandra Hügli, mfe
Claudia Schade, SGAIM

Credits

Kopfbild: © Milkos | Dreamstime.com

Korrespondenzadresse

Forum für Hausarztmedizin, Dr. med. Markus Gnädinger, Facharzt für Allgemeine Innere Medizin,
Birkenweg 8,
CH-9323 Steinach
071 446 04 64,
admin[at]forum-hausarztmedizin.ch

Verpassen Sie keinen Artikel!

close