Offizielle Mitteilungen

Entscheide Vorstand SGAIM

Nachwuchsförderung bekommt Drive

Bernadette Häfliger Berger

DOI: https://doi.emh.ch/10.4414/phc-d.2017.01651
Veröffentlichung: 11.10.2017
Prim Hosp Care (de). 2017;17(19):360

Kurzinformation über drei Entscheide, die der SGAIM-Vorstand an seiner Sitzung im September gefällt hat

Der Vorstand der SGAIM hat entschieden, den Herbstkongress der SGAIM (voher SwissfamilyDocs/Great ­Update) ab 2018 auf eine Tour de Suisse zu schicken. Damit soll der Kongress regional stärker verankert werden und so vermehrt auch Ärtz/-innen aus Randregionen ermöglichen, diese hochstehende Fortbildungsveranstaltung ohne lange Anreisewege zu ­besuchen. Zudem soll bei der Gestaltung des Kongressprogramms eng mit Personen aus der entsprechenden Region zusammengearbeitet werden. 2018 findet der Kongress in Montreux und 2019 in St. Gallen statt. Weitere Durchführungsorte werden noch evaluiert.

fullscreen
Geglückte Neu-Lancierung: Über 500 interessierte Ärztinnen und Ärzte besuchten Mitte September den ersten Herbstkongress der SGAIM in Bern. Das umfassende Angebot an Referaten, Workshops, Skill Labs und Podiumdiskussionen deckte ein breites Weiterbildungsbedürfnis ab und stiess auf ein reges Interesse (siehe Bild). Einzig beim frühmorgendlichen Kongresslauf waren die Ränge nicht ganz so dicht besetzt… Impressionen von Herbstkongress finden Sie auf der neugestalteten Kongress-Website der SGAIM unter www.sgaim.ch/kongress. Fotonachweis: Bruno Schmucki/SGAIM.

Die Gebühren für die Fortbildungsdiplome für Nichtmitglieder werden per 01.01.2018 auf 400 Franken plus Mehrwertsteuer erhöht. Wichtig: Die Mitglieder profitieren weiterhin davon, dass das Fortbildungsdiplom kostenlos an sie abgegeben wird.

An seiner letzten Sitzung hat der Vorstand den Abschlussbericht der AG Nachwuchsförderung, der fünf Empfehlungen enthält, verabschiedet. Dieses ­Papier wird nun an der Delegiertenversammlung vom 
30. November 2017 vorgestellt und soll inhaltliche Grundlage für die 2018 geplante öffentliche Nachwuchskampagne sein.

Ebenfalls im Sinne der gezielten Nachwuchsförderung unterstützt der SGAIM-Vorstand die Kampagne der Swiss Young Internists (SYI), die in diesem Herbst lanciert wird. Der Vorstand zeigt sich erfreut darüber, dass sich bei den SYI eine Gruppe junger, engagierter Spitalinternist/-innen gefunden hat, die sich voller Elan der Neupositionierung der bereits seit längerem bestehenden Organisation annimmt. Über beide Kampagnen wird laufend im PHC informiert werden.

Jahresplanung SGAIM 2018

Generalversammlung

Donnerstag, 31.05.2018, Basel (2. Tag Frühjahrskongress)

Delegiertenversammlung

Donnerstag, 26.04.2018, 13:45–17.00 Uhr:

Verabschiedung Jahresrechnung 2017

Donnerstag, 29.11.2018, 13:45–17.00 Uhr:

Verabschiedung Budget 2019; Neuwahlen Vorstand/Präsidium

Achtung: im Jahr 2018 müssen neben dem Vorstand/Präsidium auch die regionalen DV-Delegierten und Fortbildungsdelegierten neu gewählt werden (Amtsantritt 1.1.2019)

Kongresse

Frühjahrskongress, Basel: 30.05.–01.06.2018

Herbstkongress, Montreux: 20.–21.09.2018

Facharztprüfungen AIM

Dienstag 19.06.2018 und Donnerstag 08.11.2018 | Congress Center Basel

Redaktionelle
Verantwortung:
Bernadette Häfliger, SGAIM

fullscreen
Geglückte Neu-Lancierung: Über 500 interessierte Ärztinnen und Ärzte besuchten Mitte September den ersten Herbstkongress der SGAIM in Bern. Das umfassende Angebot an Referaten, Workshops, Skill Labs und Podiumdiskussionen deckte ein breites Weiterbildungsbedürfnis ab und stiess auf ein reges Interesse (siehe Bild). Einzig beim frühmorgendlichen Kongresslauf waren die Ränge nicht ganz so dicht besetzt… Impressionen von Herbstkongress finden Sie auf der neugestalteten Kongress-Website der SGAIM unter www.sgaim.ch/kongress. Fotonachweis: Bruno Schmucki/SGAIM.

Bernadette Häfliger Berger

Generalsekretärin SGAIM

Korrespondenz:
Bruno Schmucki
Kommunikation, SGAIM Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere ­Medizin
Monbijoustrasse 43
Postfach
CH-3001 Bern
bruno.schmucki[at]sgaim.ch