access_time veröffentlicht 29.07.2020

Achtung Gummihandschuhe!

Bernhard Gurtner

Anamnestik

Achtung Gummihandschuhe!

29.07.2020

Massive retikulo-noduläre Lungenveränderungen beidseits.

Die betagte Ordensfrau wurde wegen zunehmender Atemnot hospitalisiert. Radiologisch zeigten sich massive retikulo-noduläre Lungenveränderungen beidseits.

Da ergab die Anamnese, dass die ehemalige Krankenschwester im «Puderstübli» eines Bezirks­spitals viele Jahre lang Gummihandschuhe zur Sterilisation vorbereitet hatte, die sie mit Talkpuder einstäuben musste, um sie vor Verklebung zu schützen. Dabei inhalierte sie selbst so viel Staub, dass sich eine Silikatose entwickelt hatte.

 

Bildnachweis: © Chernetskaya - Dreamstime.com

Bernhard Gurtner

Bloggen Sie mit!

Wollen Sie auch einen Blogbeitrag publizieren? Dann schreiben Sie uns!

Mail an Redaktion

Verpassen Sie keinen Artikel!

close